23.03.2017 | 09:08 UHR
Erstklassige Alternative: Original Presseausweis für Journalisten
Press Card & Accreditation für international tätige Journalisten
Backstage-Area: Zutritt zu Musik, Politik und Sport-Events
Professional Journalist Status für Journalisten & Pressefotografen
Partner der Pressefotografen und Medienschaffenden

Agent Login

Noch nicht registiert?

Jetzt Registrieren

Referenzen

Das sagen unsere Mitglieder über uns:

Michael Green, Journalist

Polizei und Behörden werden zunehmend kritischer gegenüber Pressevertreter. Die 24/7 Abfragemöglichkeit von USPA ermöglicht es mir dass Polizei jederzeit meinen Mitgliedsstatus online überprüfen können. Die Beschaffung von Informationen funktioniert jetzt super. Ohne meinen Presseausweis undenkbar. Jetzt kann ich endlich meine Arbeit als Reporter ausführen und habe Zugang zu aktuellen Ereignissen.

Alan J. Callahan Jr, Pressefotograf

Bereits seit ca. 4 Jahren bin ich Mitglied bei USPA und bin darüber sehr froh und zufrieden, bei meiner Arbeit als Fotograf schätze ich besonders die Redaktionsbestätigung und den International gültigen Presseausweis der United States Press Agency.

Ramona Schneller from Berlin - blogger

Seit vielen Jahren blogge ich und habe dadurch sehr viel journalistische Erfahrungen gesammelt. Meine Artikel werden gern gelesen und rufen großes Interesse hervor. Leider blieb mir der Zutritt zu Messen, Musik-Events oder anderen interessanten Veranstaltungen bisher verwehrt. Seit ich eine Mitgliedschaft bei USPA habe, hat sich das Blatt komplett gewendet. Endlich werde ich ernst genommen und habe überall freien Zutritt. Meine Leser sind begeistert über die wachsende Themenvielfalt. Zudem verdiene ich seitdem zusätzliches Geld durch die Vermarktung meiner Artikel bei der angeschlossenen Agentur GNA. Am meisten liebe ich jedoch das PKW Presse-Schild - ich kann sogar in der ersten Reihe parken - das finde ich toll. Wenn ich jetzt zu Events gehe, zücke ich lässig meinen Presseausweis und bin schon drin. Nur manchmal machen mir die Veranstalter Probleme und wollen erst wissen, für wen man denn schreibt. Ein Wort reicht da nicht aus, aber ich habe ja zum Glück noch die Redaktionsbestätigung und den zugehörigen Redaktionsausweis der GNA. Ein toller Service, vielen Dank!

Karen Brown, Eventmanager

In ganz America bin ich unterwegs auf Messen, wie der Fashion Week, die NAMM Show, CES Las Vegas, , Miami International Boat Show, CHICAGO AUTO SHOW, und vielen anderen Veranstaltungen nur mit meinem Presseausweis in Verbindung mit der Redaktionsbestätigung hatte ich Zugang erhalten. Meine Bilder konnte ich bereits erfolgreich vermarkten.

Andrew Hutchinson, Freelancer

Ich bin seit gut 1 ½ Jahren Reporter bei USPA. Meine Erfahrung mit den Pressedokumenten aus dem Hause USPA sind sehr positiv. Als Sport-Fotograf ist es mir nun möglich auch Fotos und Interviews von den großen Sportereignissen, wie Football Championship, verschiedene NASCAR Veranstaltungen und natürlich jedes Jahr den SuperBowl zu machen. Ich habe die Agentur bereits an meine Kollegen weiterempfohlen.

Peter Müller, Fotograf

Ich habe den Presseausweis der USPA bereits seit ca. 3 Jahre und trage diesen immer bei mir und hilft mir mit meiner Arbeit. Durch diesen Presseausweis habe ich Zutritt zu vielen militärischen Einrichtungen in USA, Deutschland und Frankreich erhalten und hat es mir ermöglicht zu fotografieren ist, dass ich es sonst getan hätte nicht bekommen zu erhalten.

Greg Fisher, Fotograf

Hallo, mein Name ist Greg Fischer und ich bin USPA Mitglied seit 2007. Meine Erfahrung mit USPA sind nur die besten. Das sind Profis durch und durch. Ich möchte Ihnen nur einmal Mitteilen, wie glücklich ich mit meinem USPA Presseausweises bin. Als Sportfotograf hat es mir ermöglicht, große Sportereignisse wie die Olympiade 2012 in London und weiteren internationalen Meisterschaften teilzunehmen. Also noch einmal vielen, vielen Dank.

John Harrison, Reporter

Presseausweis ist nicht gleich Presseausweis, leider hatte ich dass erst jetzt bemerkt. Der Presseausweis von United States Press Agency ist bereits mein dritter Presseausweis. Mir ging es so wie viele Journalisten in den USA ohne den "richtigen" Presseausweis geht gar nichts. Die ersten beiden Presseausweise hatte ich im Internet gefunden und dort bei XXXXXXX.org einen Presseausweis gekauft. Erst etwas später hatte ich bemerkt , dass diese Firmen nur Presseausweise verkaufen, dass scheint dass Geschäftskonzept zu sein. OK günstig war er, die Qualität "ohne Worte" und beim Einsatz auf Veranstaltungen und Messen versagte er gänzlich, teilweise wurde ich sogar ausgelacht. Erst nach dem Einsatz meines USPA Ausweises hat sich dass schlagartig verbessert. Mein Tipp: Finger weg von Presseausweisverkäufer!

Giovanni Di Ciero, Texter

Da passt das Paket - Presseausweis über USPA und meine Bilder und Texte über GNA veröffentlichen. United States Press Agency ist wirklich eine seriöse Alternative für Personen, die nebenberuflich journalistisch tätig sind, die Agentur kann ich nur empfehlen.

Michael Warren, CEO

Ganz ehrlich - vielen denken ich kaufe mir einen Presseausweis und komme so in jede Veranstaltung - diese Leute sind naiv! Bei den richtig großen Veranstaltungen fragen die wohl auch nach einem Presseausweis, die zweite wohl wichtigste Frage ist: Für welches Medium sind Sie denn tätig?

Wenn da keine passende Antwort kommt wird´s Zappenduster und peinlich! Die Kombination macht´s zwischen USPA und GNA. Aber nur wenn bereits Bilder und Texte auf GNA eingestellt wurden und so sofort einen Nachweis der journalistischen Tätigkeit erbracht wurde. Aber das allerwichtigste ist, dass man auch im Impressum von GNA steht - somit ist alles schlüssig - gibt seine Visitenkarte ab, wird im Verteiler gespeichert und die nächste Einladung kommt automatisch. Fazit: Veranstalter wollen keine Schnorrer und Typen einlass gewähren die nur das Buffet leer essen, sondern Journalisten die auch wirklich darüber berichten und Finger weg von Webseiten die nur das Stück Plastik namens Presseausweis verkaufen. Ein guter Tipp um seriöse und anerkannte Presseausweise zu finden ist: www.press-pass.us

Erfahrungsbericht von Christopher Walsh, Journalist

Jeder Journalist kennt die 5 wichtigsten "W" Fragen! Warum sollte man diese Fragen beim Erwerb von einem Presseausweis nicht auch anwenden!? Medienschaffende benötigen um Arbeiten zu können einen Presseausweis, doch wenn man das Wort Presseausweis googelt trifft man immer öfter auf dubiose Anbieter.

Woran erkannt man ehrliche seriöse Verbände und Agenturen? Impressum - Wo ist die Firma eingetragen? Registriernummer? Ist die Marke eingetragen? Haftungskapital? Namen der Verantwortlichen? Wie lange besteht die Firma schon? Was steht in den AGBs? Wie wirkt die Webseite? Wie viele Menüpunkte gibt es? Wird bei Registrierung gefragt ob man journalistisch tätig ist? Gibt es einen separaten Mitgliederbereich? Einige haben einen NEWS Feed auf der Webseite - einen eigenen? Gibt es eine 24/7 Statusabfrage? Qualität der Dokumente und des Presseausweises? Papierstück einlamminiert? Wurden alle Fragen beantwortet? Erst jetzt kann man sich eine Meinung bilden!

Greg W. aus Chicago - Blogger

Seit vielen Jahren blogge ich und habe dadurch sehr viel journalistische Erfahrungen gesammelt. Meine Artikel werden gern gelesen und rufen großes Interesse hervor. Leider blieb mir der Zutritt zu Messen, Musik-Events oder anderen interessanten Veranstaltungen bisher verwehrt. Seit ich eine Mitgliedschaft bei USPA habe, hat sich das Blatt komplett gewendet. Endlich werde ich ernst genommen und habe überall freien Zutritt. Meine Leser sind begeistert über die wachsende Themenvielfalt. Zudem verdiene ich seitdem zusätzliches Geld durch die Vermarktung meiner Artikel bei der angeschlossenen Agentur USPA News. Am meisten liebe ich jedoch das PKW Presse-Schild - ich kann sogar in der ersten Reihe parken - das finde ich toll. Wenn ich jetzt zu Events gehe, zücke ich lässig meinen Presseausweis und bin schon drin. Nur manchmal machen mir die Veranstalter Probleme und wollen erst wissen, für wen man denn schreibt. Ein Wort reicht da nicht aus, aber ich habe ja zum Glück noch die Redaktionsbestätigung und den zugehörigen Redaktionsausweis von USPA News. Ein toller Service, vielen Dank!

jetzt Vorteile sichern

USPA Member

Jetzt Mitglied werden und Vorteile nutzen

Erleichterung Ihrer journalistischen Tätigkeit als Journalist, Presse-Fotograf, Blogger, Video-Journalist, Freelancer, Promi-Reporter, Korrespondent oder Pressesprecher.

USPA
Mitgliedschaft

Inklusive gültigen Presseausweis, Reporter Card, Redaktionsbestätigung, Presseschild, eBook, Lanyard und Sticker.

Jetzt Registrieren